Neuen Kommentar schreiben

Ein anschauliches Beispiel, wie wir heute aus Teilen der Geschichte - wie Menschen und Tiere früher zusammenlebten - lernen können. Sie lebten in einem sehr viel engeren Verbund zusammen, wie das heute der Fall ist. Sie bildeten mit ihnen - wie mit den Göttern - eine Kooperation - zumindest was die Katzen und einige andere Tierarten betraf. Ich würde das aus heutiger Sicht nicht auf alle Tiere verallgemeinern. Es gibt aber heute immer mehr Bestrebungen - wenn auch noch vereinzelt - wieder in Kontakt mit der Natur zu kommen. Bekannte von mir haben einen großen Bauernhof, wo noch vor einigen Jahren Mäusefallen und Giftköder zum Einsatz kamen. Mittlerweile leben dort 8 Katzen, die den Hof von Mäusen freihalten und im Stall oder Scheune ihren Schlafplatz finden. Alle sind kastriert und wenn eine alte Katze stirbt, wird für Nachschub aus den Tierheimen gesorgt. Tierheime sind von Katzen überfüllt.
Mit dem Absenden des Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu.