Das alte Ägypten

Alles über Götter, Mythen und Symbole

Das alte Ägypten > Lexikon > Ägyptisches Tierlexikon > Die Antilope im Alten Ägypten

Die Antilope im Alten Ägypten

Als Wüstentier war die Antilope im Alten (Unter-) Ägypten ein Tier des Seth. Ihr nach spitz oben verlaufendes Gehörn sowie ihr wildes Wesen dürften dazu beigetragen haben, in ihr die Verkörperung der zerstörerischen Kräfte des Seth zu sehen. Abgesehen von ihrer kultischen Bedeutung wurde sie aber auch gejagt und diente dem Ägypter als Nahrung.

Wappentier: weiße Antilope

Antilope im Alten Ägypten

Ursprünglich scheint sie einst in Oberägypten als Ortsgottheit verehrt worden zu sein. Denn das alte Wappentier des 16. Gaus ist eine weiße Antilope. Sie wurde aber sehr früh von Horus, dem Falkengott verdrängt und galt fortan als Feind des Horusauges. Das spätere Gauzeichen zeigt einen Falken, der auf dem Rücken der Antilope sitzt.

Heiliges Tier von Anuket

Das heilige Tier von Anuket ist die Gazelle und daher auch die Antilope. Aus diesem Grund ist Anuket bei beiden Tieren im Tierlexikon zu finden. Die Griechen nannten Anuket: Anukis.

Ägyptisches Tierlexikon - Antilope

Worin unterscheidet sich eine Gazelle von einer Antilope und was haben sie gemeinsam? Alle Gazellen sind Antilopen, doch nicht alle Antilopen sind auch Gazellen. Die Gazellen sind also eine Unterfamilie der Antilopen. Die Antilopen gehören zur Familie der Hornträger. Zu ihnen zählen nicht nur die Gazellen, sondern zum Beispiel auch der Wasserbock und das Gnu.1

Die Gefährtin von Anuket ist Satis (auch Satet), die ebenfalls das kühle Wasser spendet. Daraus leitet sich auch ihr Name her. Durch die Umarmung von Anuket wird die Flut herbeigeführt.

Die Antilope: Göttin Satis

In Elephantine wurde die Göttin Satis (auch Satet genannt) als Antilope verehrt. Das lässt sich wegen ihrer Krone vermuten, die durch zwei spitz nach oben verlaufenden Antilopenhörnern eingerahmt ist. Wahrscheinlich wurde im Alten Ägypten die Antilope mit dem lebensspendenden Wasser in Verbindung gebracht. Auch Satis galt als die Spenderin des Wassers.

Quellen

1 Vgl. Nassrulla, Taher (zuletzt aktualisiert: 29. September 2021) Tanzania Experience, Gazelle oder Antilope – Worin besteht eigentlich der Unterschied?

  • Bonnet, Hans (2000), „Reallexikon der ägyptischen Religionsgeschichte“, 3. unveränderte Auflage, Nikol Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG Hamburg, Seite 40 (Antilope).
  • Wikipedia (zuletzt aktualisiert: 2019, 17. Dezember) Säbelantilope (Altes Ägypten), (Stand: 14.11.21).

Schreibe einen Kommentar

Die Angabe des Namens ist optional.
Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung, Verarbeitung und Veröffentlichung der angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.
Weitere Informationen darüber, wie wir mit Ihren Daten umgehen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.