Ptah - ägyptischer Allgott

Der ägyptische Gott - PtahDer ägyptische Gott Ptah ist Allgott. Er muss sich nicht wie viele andere Götter gegenüber Re behaupten, bzw. mit Re verschmelzen, was eine gängige Methode war, wollte man die Wichtigkeit eines Gottes für die Welt herausheben. Als Vater, steht Ptah über Re. Re selbst ging aus ihm hervor. Re ist ein Abbild der Schönheit von Ptah. Ptah zeigt sich in allen Formen der Schöpfung, also auch in Re. Er steht mit seinen Füßen auf der Erde und sein Kopf ragt in den Himmel, aus dessen Augen die Welt erleuchtet wird.

Ptah umschließt den Himmel, Erde, Luftraum und die Unterwelt. Er ist den Menschen in der Nachtsonne gegenwärtig. Damit erleuchtet er das Dunkel der Toten, vertreibt Unrecht und Übel.

Er wird auch Richter des Totengerichts genannt. Dadurch entsteht eine Nähe zu Osiris. Osiris wird zu seinem Sohn. An anderer Stelle wird die enge Beziehung der beiden durch eine Verschmelzung ausgedrückt: Ptah-Sokar-Osiris. Sokar war ein memphischer Totengott, der mit Ptah verschmolz. Durch die Verschmelzung war Ptah an der Zeremonie der Mundöffnung beteiligt, was auch mit seiner Funktion als Gott der Kunst zusammenpasst (siehe den Artikel über Ptah - Schöpfergott).

Andere Götter wurden mit Ptah lockerer verbunden, indem sie z.B. Familien bildeten:

  • Apis wurde zum Ba des Ptah,
  • seine Söhne waren Nefertem und später Imhotep,
  • seine Tochter Astarte,
  • seine Geliebte Kadesch,
  • seine Gemahlin Sachmet, die mit ihm und Nefertem die Trias von Memphis bildete.

Als Theben zur ägyptischen Hauptstadt wurde, gab man ihm den Titel: "Herr von Theben". Neben Re und Amun gehört er im Neuen Reich zu den Hauptgöttern von Ägypten.

Ptah wird meistens in menschlicher Gestalt abgebildet. Sein Haupt ist glatt und schmucklos. Von seinem Körper sind, wie bei einer Mumie, nur die Umrisse erkennbar. In seinen Händen hält er ein Zepter bzw. Stab, das Symbol für Macht und Kraft.

Der Stab besteht aus folgenden Symbol-Kombinationen:

  • Anch-Zeichen (Leben)
  • Was-Zepter (Macht)
  • Djed-Pfeiler (Dauer, Beständigkeit)

Es wurde ein weiterer Artikel zu Ptah verfasst: Ptah - Schöpfergott.

Zurück zum Götterlexikon

Kommentare (1)

    Guten ABEND, ich danke für DEINE ARBEIT. APIS http://bewusstwerden.blogspot.de/

Kommentar schreiben

Mit dem Absenden des Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu.